Das Pizza Pandämonium

Kreativität bei der Pizzabäckerei ist meistens keine gute Idee. Wer sich durch die Imbissklasse der Provinz durchprobiert, wundert sich nicht selten über Pizza mit Spargel und Sauce Hollandaise, Pizza mit Nudeln oder Belagkombinationen wie Dosenthun und Ananas.

Für das Kreativstudio „Black Pizza“ haben Erwan und Julie ein wenig weitergespinnt und interessante Pizzabelag-Kombinationen erfunden, die selbst Pizza Döner übertreffen. Man war hierbei sogar so frei, sich von den typischen Farbtönen zu lösen.

Herausgekommen ist ein Pandämonium aus monochromen Pizze mit Visitenkarten, Quietscheentchen und Kakteen. Ich verstehe die Arbeiten aus kulinarischer Sicht: Kritik am Frevel an der Pizza mit Mozzarella, Tomaten und Basilikum. Ich kann mir jedoch vorstellen, dass dem Black Pizza Studio auch andere Lesarten genehm sind. Um die zuzulassen, sollte jedoch hier geklickt werden.

Schwarze Pizza

© by Black Pizza Studio, Paris

Grüne Pizza

© by Black Pizza Studio, Paris

Gelbe Pizza

© by Black Pizza Studio, Paris

Advertisements
2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: