Archiv

Archiv für den Monat November 2012

Ob Şakir Gökçebağ sich der Ophtalmologie verbunden fühlt, weiß ich zwar nicht. Auch die Frage, ob „Pepper 21“ zur Feststellung einer Rot-Grün-Sehschwäche eingesetzt wurde, kann und will ich nicht beantworten. Erstaunlich sind seine Arbeiten dennoch aus einem anderen Grunde. Alltägliche Formen, wie sie beim Abschälen eines Apfels entstehen, oder gegeben sind durch den natürlichen Wuchs von Obst und Gemüse werden aufgegriffen, neu arrangiert gekonnt abgelichtet. So entstehen Kunstwerke die bekannt und dennoch neu erscheinen und so das Auge überraschen. Womit wir wieder bei der Ophtalmologie wären und interessierte Leser bei Şakir.

Pepper 21

AP 13

Beans 04

%d Bloggern gefällt das: